Donnerstag, 12. Januar 2017

Mein neuer Basic Tellerrock - RUMS


Heute freue ich mich besonders! Im Januar habe ich tatsächlich schon etwas für mich genäht. So könnte es auch weiter gehen. Das Problem, bevor ich nämlich etwas für mich nähe, sind erst mal die anderen dran und meine Projekte stellen sich immer hinten an. Ich wollte zwar keine Vorsätze machen... aber vielleicht dieser Klitzekleine: Mehr für mich nähen!!! Genau wie mit diesem Rock, den Stoff dafür habe ich bestimmt jetzt schon 8 Monate 🙊. Ich wollte mir so lange noch mehr Tellerröcke nähen, ich finde sie so schick und man kann so viel dazu anziehen, für mich ist es ein absolutes Basicteil. Letztes Jahr zum Geburtstag gab es meinen ersten Tellerrock, das sind jetzt 11 Monate her 😉, ok ich muss dazu sagen, in der Schwangerschaft fand ich es nicht unbedingt vorteilhaft, mir noch ein paar zu nähen. Dafür freue ich mich jetzt umso mehr und ein neuer hacken schmückt nun auch meine To-do-Liste. Beim Fotos machen musste ich unbedingt raus, wie oft hat man den bitte Schnee :-) Den Drehtest hat man neuer Rock auch bestanden 😆





Und Juhhuu ich darf mich bei der tollen Sew-Along von Fräulein An verlinken. Ich hoffe es geht jeden Monat so.


Und bei RUMS gehe ich auch gleich mal stöbern. 


Bis zum nächsten mal :-)
Susanna

Kommentare:

  1. Toller Rock! Und supertolle Fotos. Vor dem Schnee kommt der Rock richtig zur Geltung :-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen lieben Dank :-)
      Herzliche Grüße
      Susanna

      Löschen