Dienstag, 10. Juli 2018

Geschwister-Geburtstagsoutfits

 

Zum Geburtstag vom Sohnemann habe ich für ihn ein Geburtstagsshirt genäht und passend dazu haben die zwei kleineren Geschwister auch ein Outfit bekommen. Für den Großen gab es ein Raglanshirt und eine kurze Hose, diese habe ich einfach aus einer alten Hose genäht. Und zwar habe ich die Beine gekürzt und umgeschlagen und noch zwei kleine Anhänger rechts und links an den Taschen befestigt. Für meine Maus gab es ein Kleidchen und für den neuen kleinen Mann in unserer Familie ein Langarm Raglanshirt mit einer Joggingshose. Da das Motto dieses Jahr Abschleppwagen war, gab es noch eine Applikation beim Großen auf das Shirt, bei den beiden kleinen jeweils ein Plott. Ach was hat sich der Große über die Sachen gefreut und fand es so toll, dass seine Geschwister ein "Teamoutfit" bekommen haben. 



Ein passenden Kuchen gab es auch dazu und das ganze Deko wurde auch angepasst.






Dienstag, 3. Juli 2018

Aus Pulli wird Babyset


Da ist er nun mein kleiner Schatz! Fürs Fotoshooting habe ich dieses Set genäht, und zwar aus einem alten Strickpullover von mir. Da ich überhaupt nicht stricken kann, aber unbedingt etwas in dieser Richtung haben wollte, musste ein Pulli von mir dran glauben. So ist eine Latzhose, Mütze und sogar noch ein Kuschelbär draus entstanden. Die Bündchen habe ich auch wiederverwendet und an die Mütze, Beinenden und am Rückenteil vernäht. Ein Schnittmuster hatte ich für die Latzhose nicht, dazu hatte ich einfach mein Baby vermessen und alles passgenau zugeschnitten. Die Knotenmütze ist aus dem Buch: Nähen mit Jersey-Kinderleicht!







Dienstag, 26. Juni 2018

Babyset Emilian


Unser drittes Wunder ist da und natürlich musste auch ein neues Set her. Es ist doch immer wieder aufregend für einen selber zu nähen, für einen kleinen Menschen, auf den man so lange wartet und ganz gespannt ist.

Da das Dach von unserer Babyschale nicht mehr richtig gehalten hat, habe ich ein neues Dach aus Musselin genäht. Passend zur Babydecke und zum Dach gab es noch eine Mini-Wimpelkette für die Babyschale. Diese lässt sich mit Druckknöpfen leicht befestigen. Für unterwegs habe ich mir auch noch diese beiden Kulturbeutel genäht, in denen ich alle Wickelsachen verstauen kann. Eine Schnullerkette gab es auch noch, diesmal habe ich mir einige Silikonperlen bestellt und mir die Kette selber zusammengebunden. 
Passend zum ganzen Set, hat mir meine Tante diesen wunderschönen, süßen Hasen gehäkelt, ich bin so verliebt!!!!

Es sind für unseren kleinen Mann noch einige Sachen entstanden, die werde ich euch nach und nach zeigen.






Liebe Grüße
Susanna




Freitag, 8. Juni 2018

Kissen zur Taufe


Ein Kissen zur Taufe nach Kundenwunsch.
Der Bibelvers, sowie der Name und das Datum sind geplottet.
Das Kissen hat einen Hotelverschluss, so kann der Bezug gewaschen werden.




Verlinkt bei Freutag, Kiddikram und Kissenparty.

Donnerstag, 7. Juni 2018

Mütze und Tuch für Babys


Wieder ein kleines Set aus Musselintuch und Mütze. Die Mütze ist mit Jersey gefüttert und ist zum Wenden.



Liebe Grüße
Susanna

Dienstag, 5. Juni 2018

Musselin Romper mit Haarband



Wieder ein Set aus Musselin Romper und Haarband diesmal in Größe 80/86.
Der Romper ist innen mit Jersey gefüttert.




Mittwoch, 30. Mai 2018

Meine Sommer Missy

 

Für kühle Sommertage habe ich mir eine Missy nach dem Schnitt von Melians kreatives Stoffchoas genäht. Das ist jetzt schon meine vierte Missy. Diesmal ohne Unterteilung, mit Kapuze und eine Größe größer. Ich denke auf den Fotos ist es nicht zu übersehen, mein Bauch ist am Wachsen und bald haben wir schon unser drittes Wunder :-)






Liebe Grüße
Susanna