Dienstag, 6. Dezember 2016

DIY Geschenkidee Hörkissen



Heute habe ich eine Geschenkidee für euch. Als ich beim Stöbern in verschiedenen Blogs zufällig auf die Idee eines Hörkissens gestoßen bin, fand ich sie so Mega, das mein Mann eins zum Geburtstag bekommen hat (er hört zum einschlafen immer Hörbücher). Vielleicht kennen es viele von euch schon, für mich war es ganz neu. Mit diesen Kopfkissen-Lautsprecher, die ins Kissen eingenäht oder einfach nur reingelegt werden, kann man ganz bequem Musik oder Hörbücher hören. Keine störende Stöpsel und Kabelsalat mehr. Man legt sich mit dem Ohr darauf und kann schön lauschen und entspannt einschlafen. 

Für das Hörkissen habe ich wieder den Grundschnitt von meinem Gute Besserung Kissen genommen. In der Tasche lässt sich super der MP3-Player verstauen. Dort kommt auch das Kabel raus mit dem Stecker. Hiefür wird einfach, bevor die Tasche zusammen genäht wird, eine Öse eingeschlagen.






Die Lautsprecher werden dann auf der Vorderseite reingelegt und der Stecker durch die Öse gezogen, jetzt kann dort der MP3 Player angeschlossen und verstaut werden. Die Lautsprecher habe ich nicht festgenäht, damit man sie bequem verschieben kann. Falls einem die Lautsprecher zu hart sind, kann man auch kleine Taschen aus Volumenvlies nähen. Die Dämpfen zwar die Lautstärke, aber wenn man darauf liegt, reicht die Lautstärke völlig aus.




Das Kissen habe ich noch mit Kopfhörern versehen, die ich mit meinem Plotter aus Bügelfolie ausgeschnitten habe. 







Ich nähe Aufjedenfall noch eins, das wird dann zu Weihnachten verschenkt.

Liebe Grüße
Susanna


Kommentare:

  1. Gute Idee. Danke dafür :)
    Lg, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanna,
    so ein Kissen habe ich ja noch nie gesehen.
    Wie toll und so schön!♥
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,

    kann man sie auch größer machen ?

    Liebe Grüße

    Anonym

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanna,
    der Hörkissen ist wirklich Klasse !!!
    Nur ich hab eine Frage:
    Kann man selber den Kissen größer machen?
    Liebe Grüße
    Anonym :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-)
      Ja klar kannst du es größer machen

      Löschen
  5. Heute 2 fuer meine kids gemacht.. Danke fuer die tolle idee

    AntwortenLöschen
  6. Hi :)
    Das ist eine mega Idee.
    Hast du dir Kopfhörer fest im Kissen od kann man sie zum Waschen entnehmen?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne ich habe sie nicht festgenäht, so dass man sie rausnehmen kann.
      LG Susanna :-)

      Löschen
    2. Danke für deine schnelle Antwort.
      Dann hab ich jetzt einen Konten im Kopf ��
      Ich kann mir das gerade nicht ganz vorstellen, aber ich werde es mal versuchen.
      Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit :)

      Löschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Die Plotterdatei ist die aus dem Store ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin,
      nein die habe ich mir selbst vektorisiert.
      Liebe Grüße
      Susanna

      Löschen
  9. Danke für die Idee, Schnittmuster und Video :) Hab mich heute dran getraut und es hat super geklappt. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass es dem Geburtstagskind gefällt ;)

    AntwortenLöschen