Dienstag, 14. November 2017

Wolkennestchen fürs Babybett


Huhu ihr lieben,
ich durfte wieder etwas für eine Kundin nähen. Ein Wolkenkissen Set, für das Babybett. Ich freue mich immer wieder, wenn ich etwas ganz nach Kundenwunsch machen kann. Die Kissen sind zwei farbig, eine Seite mit grauen Sternen auf weiß und die andere Seite rosa mit weißen Wolken. An den Seiten haben die Kissen noch Bänder, so kann man die Kissen an das Gitter vom Babybett befestigen.

 




Ganz Liebe Grüße
Susanna


Kommentare:

  1. Wow, schaut super süß aus!!!
    Ist dir gut gelungen!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatt efür Zwergi lauter einzelne Wolken genäht... ohne Bänder. die lagern jetzt alle in einer Kiste. Ich hoffe für die Höhle unterm neuen Hochbett finden Sie wieder anklang... davor war das Bett einfach zu voll mit großer Decke und den ganzen Kuscheltieren.
    Deine rosa Wolken sind super. Da schläft das Kind sicher sehr süß.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, oh ja hoffentlich finden sie noch ihren Platz, das wäre sonst ja zu schade :-)

      Liebe Grüße
      Susanna

      Löschen
  3. Hallo liebe Sandra, habe heute für 2 meiner Enkelkinder jeweils ein Wolkenkissen zum kuscheln genäht. Damit Beide sich im neu gestalteten Kinderzimmer wohlfühlen. Ich habe mit einem waschfesten Stift noch jeweils geschlosse Augen aufgemalt. Das fanden die Beiden riesig. Danke für die tolle Anleitung 😊 LG Petra

    AntwortenLöschen